Jungen-Team     Mädchen-Team     zum Archiv
 

 

gemischte C-Jugend


Mannschaftsfoto



gemischte C-Jugend (Saison 2017/2018)

(von links nach rechts)

Marlene, Alissa, Zita, Milena, Anne, Jan, Iven, Leon, Nils, Julius, Cedric, Tamás, Lucas
es fehlten: Fabienne, Jana, Leah, Sophia, Timm, Abdullaziz, Tom

 



Über uns

Unsere C-Jugenden für die Saison 2017/18 bestehen zu Zeit aus 9 Mädchen sowie 11 Jungs, die in der kommenden Saison wieder mit einer weiblichen und einer männlichen Mannschaft an den Start gehen. 
 

Ergänzt werden die beiden Mannschaften durch weitere Spieler und Spielerinnen aus Bobenheim-Roxheim und Göllheim, wodurch ein ausreichend großer Kader für die neue Saison gewährleistet ist.
 

In der Saisonvorbereitung trainieren wir für Kondition, Koordination und Verbesserung der balltechnischen Grundlagen. Weiterführend kommen dann auch Übungen zum Wurf-Repertoire, sowie Spieltaktik und -verständnis mit dazu.
 

Spiele gehören natürlich auch zu jedem Training, denn gerade der Spaß am Ballspiel ist es, was einen Mannschaftssport ausmacht und damit es nicht langweilig wird, fällt uns Trainern da immer etwas Neues ein.
 

Der Teamspruch für die Saison 17/18 lautet:
"Für das Team ... Fireballs"
 

Da wir bei unseren Mannschaften immer neue Spieler und Spielerinnen brauchen, schaut doch einfach mal in einen unserer nächsten Trainingstermine rein.
  

Alle Interessierte der Jahrgänge 03/04 (bei den Mädchen auch 05/06) sind hiermit herzlich eingeladen, den Handballsport bei uns auszuprobieren.
 



Betreuer / Trainingszeiten

Die C-Jugend Mannschaften werden trainiert von:

männlich

Frank Heuser (SG Asselheim-Kindenheim)
Reinhard Assmann (SC Bobenheim-Roxheim)

weiblich

Michaela Schäfer (SG Asselheim-Kindenheim)

Birgit Ultes (HR Göllheim/Eisenberg)
Matthias Griebe (HR Göllheim/Eisenberg)

 

Das Training findet an folgenden Tagen statt:

männlich

Mittwoch, 18:30 bis 20:00 Uhr, Pestalozzi Schule Bobenheim-Roxheim
Donnerstag, 18:00 bis 19:30 Uhr,
IGS Schulsporthalle Grünstadt

weiblich
Montag, 19:00 bis 20:30 Uhr, DOS Schulsporthalle Eisenberg
Mittwoch, 18:30 bis 20:00 Uhr, IGS Schulsporthalle Grünstadt
 




C-Jugend Aktuell



Trainingslager 03./04.06.2017

Ab wann spricht man eigentlich von Tradition?
 

Zumindest unsere Handball-Jugend der Jahrgänge 2003-2005 wollen mit Ihrem Trainingscamp eine Tradition schaffen, denn dieses fand in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in der Asselheimer Sporthalle statt. 
 

Routiniert von den letzten Jahren, starteten alle zu Beginn zum Ausdauerlauf durch die Weinberge und als auch die ältesten Jahrgänge, nach etwas mehr als einer Stunde, die erste Disziplin für das "Deutsche Jugend Sportabzeichen" erledigt hatten, war es Zeit für eine Pause und Stärkung.
 

Nachmittags ging es weiter in Grünstadt in der IGS Halle mit großem Koordinations- und Wurf-Parcours. Auf dem Rasenplatz wurde zum Schluss in einem Rugby Match entschieden, ob Jungs oder Mädchen das bessere Team sind (man einigten sich auf "Unentschieden").
 

Passend zum Tagesende gab es dann noch einen Wolkenbruch, der jedoch alle nicht davon abhielt, auf dem Parkplatz eine Regendusche zu nehmen!
 





Abends erwartete dann alle ein reichhaltiges Buffet und danach gab es eine Neuauflage des letztjährigen Kicker-Turniers, bei dem alle Jungs und Mädchen in meist gemischten Doppeln gegeneinander antraten. Die hier an die besten 3 Teams verteilten Preise, waren zum sofortigen Verzehr geeignet und auch gut mit den anderen teilbar!
 

Nach viel Lachen und einiger weiterer Action, ging gegen 23:00 der lange Sporttag zu Ende, doch es dauerte dann noch knapp eine Stunde, bis die letzten zur Ruhe gekommen waren.
 

Der kommende Tag begann dann wieder mit frischen Brötchen, Müsli, Eiern und was der Mensch sonst so braucht um wieder fit zu werden (bei den Trainern wohl auch mehrere Tassen Kaffee).
 

Danach wurden die diesjährigen Camp-Shirts verteilt und nach der Beseitigung der Nachtlager, startete dann auch wieder der nächste Trainingsabschnitt. Laufkoordination, Stretching und Kraftübungen standen auf den Programm und ehe man sich versah, war auch der Sonntagmorgen rum.
 

Nachmittags ging es zum letzten Trainingsteil wieder nach Grünstadt und jetzt wurde es auch Handball spezifischer. Spezielle Passübungen, Lauftäuschungen, Wurfserien, teilweise gepaarte mit Torwart Übungen, rundeten das Gesamtprogramm ab.
 

Am Ende wurde noch ein Handballspiel mit gemischten Mannschaften ausgetragen, bei dem es beide Mannschaft schafften, alle Spieler und Spielerinnen in die Torschützenliste einzutragen.
 

Ein Dank wieder allen Eltern und Sportfreunden, die sich rund um das Trainingscamp engagiert haben und dem TV Asselheim für das Bereitstellen der Halle und der großzügigen Getränkespende.
 



 

© 2006-2013 SG Asselheim-Kindenheim
Realisierung + Hosting: griebe it.services